Landjugend
Gemeinsam etwas Neues schaffen!
Am 16. Februar 2014 gründete sich der neue Sprengel Weinburg. Voller Tatendrang fanden sich bereits zu Beginn über 30 Jugendliche zusammen, um in die kleine aber feine Gemeinde neuen Schwung zu bringen.

Durch verschiedene Veranstaltungen möchten wir für die Jugend abwechslungsreiche Aktivitäten schaffen und so den Zusammenhalt in der Gemeinde, wie auch im ganzen Bezirk fördern.

Wir freuen uns, Euch bei unseren zukünftigen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen und sind schon gespannt, was wir die nächsten Jahre noch alles erreichen werden.

Auszeichnung für die Landjugend Weinburg:

Gold für die Pielachtaler MostECK´n!
Im Rahmen des landesweiten Projektmarathons 2014 setzte die Landjugend innerhalb von nur 42 Stunden einen Mostbrunnen mit dazugehörigem Rastplatz entlang des Pielachtaler Rundwanderweges um.

Bgm. Peter Kalteis und Landesbeirätin Sabine Handl übergaben das bis dahin noch geheime Projekt an rund 20 Mitglieder, welche kurz darauf mit der Arbeit begannen. Neben Lochaushebung, betonieren, Pflastersteine legen und Dach bauen standen auch Blumenbeet anlegen und dekorieren auf dem Plan. Nach gerade einmal 5 Stunden Schlaf während der Umsetzung konnte die Landjugend die Pielachtaler MostECK´n stolz vor zahlreichen Besuchern und Ehrengästen präsentieren.

Der harte Einsatz des Projektteams hat sich bezahlt gemacht, die Pielachtaler MostECK´n wurde am Tag der Landjugend mit der Goldmedaille ausgezeichnet.


Leiter: Stefan Posseth
Leiter-Stv.: Patrick Gruber, Bastian Grabner
Leiterin: Helene Leputsch
Leiterin-Stv.: Alexandra Maitner
Schriftführerin: Angelika Maitner
Schriftführer-Stv.: Christina Janker